Suchergebnisse

Deine Suche nach gewerbe lieferte 181 Ergebnisse.

  • Logistik und Verkehr
    beantragen, bevor Sie Ihr Gewerbe anmelden können. Am häufigsten sind Gründungen im Bereich der Personenbeförderung – als Taxi- oder Mietwagenunternehmen – und im gewerblichen Güterkraftverkehr. Erlaubnisse [...] Erlaubnisse / Genehmigungen Voraussetzungen sowohl für die gewerbliche Beförderung von Personen als auch von Gütern sind persönliche Zuverlässigkeit, fachliche Eignung und finanzielle Leistungsfähigkeit des [...] des Unternehmers. Personenbeförderung Für die gewerbliche Personenbeförderung benötigen Sie als Fahrzeugführerin oder Fahrzeugführer eine Taxi- oder Mietwagengenehmigung und eine Fahrerlaubnis zur Fahrga
    • Typ: Amt24 Lebenslage
  • Einzelunternehmen
    ister ist bei einem Kleingewerbebetrieb nicht nötig, es reicht die Anmeldung bei der Gewerbebehörde der Kommune. Sie haben aber die Möglichkeit, sich auch als kleingewerbetreibende Einzelunternehmerin [...] oder kleingewerbetreibender Einzelunternehmer ins Handelsregister als "eingetragener Kaufmann (e.K.)" eintragen zu lassen, was aus Gründen der Außenwirkung sinnvoll sein kann. Damit sind Sie aber auch
    • Typ: Amt24 Lebenslage
  • Buchführungshelfer, Gewerbe anmelden
    Fristen Gewerbeanmeldung: unverzüglich mit Beginn der gewerblichen Tätigkeit fällig Hinweis: Bei verspäteter Anzeige muss mit einer Geldbuße gerechnet werden. Kosten (Gebühren) Gewerbeanmeldung und Emp [...] Informationen Gewerbe anmelden Einheitlichen Ansprechpartner beauftragen Amt24-Leistung Formular: –> Einheitlicher Ansprechpartner, Beauftragung – Antrag Zuständige Stelle für die Gewerbeanmeldung: Gewerbebehörde [...] Ausübung eines Gewerbes als Buchführungshelfer * unter Hinweis auf die erlaubten Tätigkeiten nach § 6 Steuerberatungsgesetz (StBerG) Das Steuerberatungsgesetz und das Rechtsdienstleistungsgesetz setzen
    • Typ: Amt24 Dienstleistung
  • Standortwahl
    rt Sachsen für Existenzgründer und Investoren sowie eine Gewerbeflächen-Datenbank, in der Sie online nach Gewerbeflächen und Gewerbeimmobilien recherchieren können. Informationen zum Wirtschaftsstandort [...] Standort für Unternehmensgründungen ist. Gute Verkehrsanbindung, niedrige Gewerbesteuer, günstige Grundstücke oder Gewerbemieten, sind Faktoren, die Jungunternehmen den Start erheblich zu erleichtern vermögen [...] me werden unter anderem beeinflusst durch die Höhe der Grundstückskosten, den „Hebesatz“ der Gewerbesteuer, Entsorgungskosten, Energiepreise und Lärmschutzbestimmungen. Auch Sicherheitsauflagen und Vo
    • Typ: Amt24 Lebenslage
  • Winterbeschäftigung und saisonale Kurzarbeit
    ist derzeit auf das Baugewerbe beschränkt. Bedingungen für das Saison–Kurzarbeitergeld Schlechtwetterzeit ist die Zeit vom 1. Dezember bis 31. März. Für Betriebe im Gerüstbaugewerbe beginnt die Schlech [...] 2018). [...] Anspruchsberechtigt sind Arbeitnehmer – das heißt Angestellte und gewerbliche Arbeitnehmer – des Baugewerbes, die von saisonal bedingtem Arbeitsausfall betroffen sind. Das Saison-Kurzarbeitergeld [...] in Betrieben des Bauhauptgewerbes in Höhe von EUR 2,50 für jede ausgefallene Arbeitsstunde gewährt, für die Arbeitszeitguthaben eingebracht wird. In Betrieben des Gerüstbaugewerbes beträgt das ZWG EUR
    • Typ: Amt24 Lebenslage
  • Statistik und Berichtspflichten
    Verarbeitenden Gewerbes sowie des Bergbaus und der Gewinnung von Steinen und Erden zusammengeführt. Baugewerbe Befragt werden alle Betriebe des Bauhauptgewerbes und Betriebe des Ausbaugewerbes ab zehn Bes [...] ng von Bedeutung. Für jeden einzelnen Standort dieser Größe wird vom Bauhauptgewerbe ein monatlicher Bericht und vom Ausbaugewerbe ein Vierteljahresbericht verlangt. Jahresbericht Bei Baubetrieben mit [...] mehr Beschäftigten gehen die Jahreszahlen aus den Monatsberichten (Bauhauptgewerbe) beziehungsweise den Quartalsberichten (Ausbaugewerbe) hervor. Darüber hinaus geben Bauunternehmen mit 20 und mehr Beschäftigten
    • Typ: Amt24 Lebenslage
  • Steuerliche Gemeinnützigkeit
    Steuerfreiheit der Zweckbetriebe bei der Körperschaft- und Gewerbesteuer Steuerfreiheit der Vermögensverwaltung bei der Körperschaft- und Gewerbesteuer Wirtschaftliche Geschäftsbetriebe, die keine Zweckbetriebe [...] Vermögensverwaltung körperschaftsteuerfrei gewerbesteuerfrei umsatzsteuerbegünstigt Steuerbegünstigter Zweckbetrieb körperschaftsteuerfrei gewerbesteuerfrei in der Regel umsatzsteuerbegünstigt Wirtschaftlicher [...] insgesamt EUR 45.000 im Jahr nicht übersteigen, unterliegen nicht der Körperschaftsteuer und der Gewerbesteuer Besteuerung der Umsätze der Zweckbetriebe in der Regel mit dem ermäßigten Steuersatz bei der
    • Typ: Amt24 Lebenslage
  • Direktvertrieb von Waren
    müssen Sie als solcher ein Gewerbe anmelden sowie unter Umständen eine Reisegewerbekarte beantragen. Lesen Sie auch Gewerbe anmelden Erlaubnis für ein Reisegewerbe (Reisegewerbekarte) beantragen Amt24-Leistungen [...] stationären Handels differenzieren und somit Vorzüge für die Kunden schaffen. Voraussetzungen und gewerbliche Aspekte Wenn Sie im Direktvertrieb tätig werden möchten, benötigen Sie nicht zwingend einen besonderen
    • Typ: Amt24 Lebenslage
  • Zulassungspflichtige Handwerke
    dieses Handwerk wesentlich sind (wesentliche Tätigkeiten). Sie müssen außerdem Ihr Gewerbe anmelden, in der Regel beim Gewerbeamt, das für den Betriebsort zuständig ist. Selbstständige Ausübung eines Handwerks [...] Voraussetzungen für den selbstständigen Betrieb eines zulassungspflichtigen Handwerks als stehendes Gewerbe sind neben dem erfolgreichen Abschluss der Meisterprüfung Die Eintragung des Unternehmens in die [...] Personengesellschaft [Personenhandelsgesellschaft, Gesellschaft des bürgerlichen Rechts] möglich) Der Gewerbebetrieb muss handwerksmäßig betrieben werden und ein zulassungspflichtiges Handwerk vollständig umfassen
    • Typ: Amt24 Lebenslage
  • Handel
    Kapitel "Gewerbliche Tätigkeit anmelden". Dort informieren wir Sie über die Voraussetzungen zum Ausüben erlaubnispflichtiger und überwachungsbedürftiger Gewerbe. Mehr zu diesem Thema: Gewerbliche Tätigkeit [...] Tätigkeit anmelden Erlaubnispflichtige Gewerbe Überwachungsbedürftige Gewerbe Amt24-Informationen Versandhandel Einen Überblick zum Thema Versandhandel (auch "Distanzhandel") gibt der Bundesverband des deutschen [...] Wenn Sie ein Handelsunternehmen gründen wollen, müssen Sie ein Gewerbe anmelden. Als umfassende Informations- und Beratungsstellen stehen Ihnen vor allem die Industrie- und Handelskammern (IHK) zur Verfügung
    • Typ: Amt24 Lebenslage

Häufig gesucht: