Unkomplizierte Rückerstattung von Eigenanteilen Schülerbeförderung 2019/2020 (Corona)

Eltern, deren Kinder ein SchülerTicketVogtland besitzen, können eine Rückerstattung in Höhe von 20,-€ aufgrund der Schulschließung (Corona) geltend machen. Die Rückerstattung erfolgt per Antrag pauschal für volle zwei Monate beim mit der Schülerbeförderung beauftragten Zweckverband ÖPNV Vogtland (ZVV).

Der Antrag ist online unter www.vogtlandauskunft.de direkt auf der Startseite des Zweckverband ÖPNV Vogtland (ZVV) eingestellt und hier verlinkt.

Verrechnungen auf das kommende Schuljahr werden nicht akzeptiert. Die Anträge können dort ab sofort bis zum 30.11.2020 gestellt werden.