Was Sie beim Besuch der Stadtverwaltung beachten sollten:

Die Stadtverwaltung hat zu den gewohnten Öffnungszeiten für den Besucherverkehr geöffnet. Eine Einlasskontrolle findet nicht mehr statt. 

Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, ist weiterhin eine vorherige Terminvereinbarung erwünscht. 

Alle Personen sind angehalten, sich bei Betreten des Hauses die Hände zu desinfizieren. Desinfektionsspender befinden sich im Eingangsbereich des Hauses und in den Ämtern. 

Es gelten weiterhin die notwendigen Abstands- und Hygieneregeln. (Mindestabstandes von 1,50 Meter. Tragen von Mund-Nasenbedeckung wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.)