Schließung der Kindertagesstätten ab 18.03.2020



Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Eltern,

in Folge der bereits kommunizierten und Ihnen bekannten angedachten Schließung der sächsischen Schulen und Kitas, wurde durch das Sächsische Staatsministerium für Soziales und gesellschaftlichen Zusammenhalt am heutigen Nachmittag eine Allgemeinverfügung erlassen.

Diese tritt ab Mittwoch, den 18.03.2020 in Kraft.

Das heißt ab diesen Zeitpunkt sind die städtischen Kindereinrichtungen (Kitas, Krippe, Hort) nur noch für die Notbetreuung geöffnet. Eine Notbetreuung wird nur gewährleistet für Kinder deren beide Elternteile bzw. Alleinerziehende in Betrieben bzw. Institutionen beschäftigt sind, die zur kritischen Infrastruktur gehören (siehe https://www.sms.sachsen.de/coronavirus.html).

 Alle genaueren Informationen entnehmen Sie der Allgemeinverfügung.

 Selbstverständlich steht Ihnen die Einrichtungsleitung, sowie auch die Stadt Falkenstein/Vogtl. selbst bei auftretenden Fragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

M. Siegemund

Bürgermeister

Falkenstein/Vogtl., den 16.03.2020